aktuelles

06. April 2011 - Fotos und Konzertkritik zum Konzert im Staatstheater Wiesbaden

Neue Fotos


Im Rückblick auf das Kammermusikkonzert des canorusquintetts im Foyer des Staatstheaters Wiesbaden am 04.04.2011 gibt es jetzt einige Fotos hierzu in der Galerie. Außerdem finden Sie unten einen Link zur Konzertkritik des Wiesbadener Tagblatts (Artikel vom 06.04.2011).

 

Bilder zu diesem Konzert aus unserer Bildergalerie


staatstheater_wi_01staatstheater_wi_02staatstheater_wi_03staatstheater_wi_04staatstheater_wi_05staatstheater_wi_06staatstheater_wi_07staatstheater_wi_08staatstheater_wi_09staatstheater_wi_10staatstheater_wi_11staatstheater_wi_12staatstheater_wi_13staatstheater_wi_14staatstheater_wi_15staatstheater_wi_16staatstheater_wi_17staatstheater_wi_18staatstheater_wi_19staatstheater_wi_20

Zur Konzertkritik (Wiesbadener Tagblatt vom 06.04.2011)

Das canorusquintett gewinnt den 6. Internationalen "Henri Tomasi"-Wettbewerb in Marseille!

Beim diesjährigen "Henri-Tomasi"-Wettbewerb für Holzbläserquintett in Marseille konnte das canorusquintett sowohl den ersten Preis als auch den "Haynes"-Sonderpreis gewinnen.

Der Wettbewerb findet alle zwei Jahre in Frankreich statt und ist einer der renommiertesten internationalen Wettbewerbe für Bläserquintette.

Mehr Informationen unter: http://ifiv-marseille.blogspot.com

Siehe auch: Pressestimmen

04. April 2011 - Konzert im Staatstheater Wiesbaden

04. April 2011 - 19:30 Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Foyer

Bläserquintette von Reicha, Hindemith, Tomasi und Dvorak

 

Bilder zu diesem Konzert aus unserer Bildergalerie


 

staatstheater_wi_01staatstheater_wi_02staatstheater_wi_03staatstheater_wi_04staatstheater_wi_05staatstheater_wi_06staatstheater_wi_07staatstheater_wi_08staatstheater_wi_09staatstheater_wi_10staatstheater_wi_11staatstheater_wi_12staatstheater_wi_13staatstheater_wi_14staatstheater_wi_15staatstheater_wi_16staatstheater_wi_17staatstheater_wi_18staatstheater_wi_19staatstheater_wi_20

12. Februar 2011 - Das canorusquintett spielt im Konzert der Flötenklasse Hannover

12. Februar 2011 - 19:30  Hannover, HMTM Hannover, Kammermusiksaal Plathnerstraße

Beim Flötenabend der Klasse von Prof. Andrea Lieberknecht spielt das canorusquintett die Kleine Kammermusik für fünf Bläser von Paul Hindemith. (Eintritt frei)

 

13. Februar 2011 - Kammermusikkonzert in Weimar

13. Februar 2011 - 16:00 Weimar, Hochschule für Musik, Festsaal im Fürstenhaus

Das canorusquintett spielt ein Kammermusikkonzert mit Bläserquintetten von Reicha, Dvorak, Tomasi und Escaich im Festsaal der Weimarer Musikhochschule. (Eintritt frei)

Dezember 2010 - Neue Musikbeispiele

6. Dezember 2010 - Ganz aktuell: Es befinden sich einige neue Musikbeispiele auf unserer Homepage. Darunter eine neue Aufnahme des Bläserquintetts B-Dur von Franz Danzi sowie das Divertimento von Joseph Haydn. Einfach mal reinhören!

Oktober 2010 - Emsbürener Musiktage

22. Oktober 2010, 20:00 - Emsbüren, Werkhalle der BVL Oberflächentechnik


 

Im Rahmen der Embürener Musiktage 2010 spielt das canorusquintett die "III Instants fugitifs" von Thierry Escaich im Konzert in der Werkhalle der BVL Emsbüren. Im Laufe der Woche wurden dieses und andere Werke gemeinsam mit den Dozenten Prof. Georg Klütsch, Prof. Angela Firkins und Prof. Johannes Peitz erarbeitet.

 

 

22. Juni 2010 - Das canorusquintett in der "Late Night Lobby" in Hannover

22. Juni 2010, 21:00 - Hannover, Hochschule für Musik und Theater

Im Rahmen der regelmäßig stattfindenden "Late Night Lobby" spielt das canorusquintett das "amerikanische Streichquartett" von Antonin Dvorak in einer Bearbeitung für Bläserquintett von Guido Schäfer.

Das canorusquintett in der Late Night Lobby der HMT Hannover

Seite durchsuchen